Fahrzeugschnell-Suche

Fahrzeugschnell-Suche

Suchen Sie ihr nächstes Fahrzeug ?

Gebrauchtwagen aalen

Fahrzeugverkauf & Fahrzeugankauf Aalen

Suchen Sie Ihr Wunschfahrzeug?

Dann sind Sie hier genau richtig, nehmen sie mit uns Kontakt auf, egal ob per Mail, WhatsApp oder auch per Telefon. Teilen Sie uns ihre Vorstellung mit und schon suchen wir für Sie das passende Fahrzeug egal ob im Inland oder dem Ausland.Oder Sie haben schon ein Wunschauto gefunden z.B. bei Mobile, Autoscout oder ähnlichen Seiten, dann senden Sie uns diese Infos bzw. die Anzeigen zu und wir machen die erste Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer. Bei diesem Gespräch werden wir so viele Informationen wie möglich in Erfahrung bringen, mit diesen gesammelten Infos vom Verkäufer können wir/sie dann auch besser entscheiden ob sich ein Besichtigungstermin lohnen würde. Erfahrungsgemäß muss ich aber sagen, bei günstigen Angeboten sollte man nicht lange zögern sonder gleiches Zuschlagen. Meistens sind Sie nicht der einzige Interessent für das Fahrzeug.Der erst Kontakt, sowie die Beschaffung von Hintergrund Informationen und zusätzlichem Bildmaterial über Telefon, E-Mail oder WhatsApp, werden wir unseren Kunden „NICHT`s" in Rechnung stellen.

Das ist bei uns Kundenservice.

Wenn Sie sich dann entscheiden sollten, uns mit der Besichtigung und der Beschaffung zu beauftragen werden wir einen Vororttermin vereinbaren. Bei diesem Termin werden wir nicht nur die vorab gesammelten Informationen überprüfen sonder auch die anderen Bereiche des Fahrzeugs genauer unter die Lupe nehmen.

Die Vorortbesichtigung beinhaltet zum Beispiel:

  • Prüfen der Fahrzeugpapiere und sämtlicher Unterlagen des Fahrzeugs

  • Funktion der Ausstattung und der Fahrzeugtechnik

u.s.w. 

Als Auftraggeber sollte ihnen aber bewusst sein das es bei einem Vororttermin meistens keine Hebebühne gibt, gerne können wir aber gegen eine Kostenbeteiligung eine Hebebühne für Ihr Wunschfahrzeug organisieren.

Als letztes werden wir eine Probefahrt mit dem Wunschfahrzeug durchführen, um einen sichere und einwandfreie Funktion der Motor-, Getriebeeinheit sowie der Fahrwerks- und Bremsenteile zu bestätigen.

Während wir in Ihrem Auftrag ihr Wunschfahrzeug begutachten, stellen wir für Sie von allen relevanten Bereichen eine Fotodokumentation zusammen. Dieses hat mehrere Vorteile für Sie als Käufer.

 

  • Der Auftraggeber kann während der Besichtigung noch Fragen stellen oder Informationen in Erfahrung bringen.

  • Wenn es sich um ein historisches Fahrzeug handelt können z. B. die gemachten Bilder und Videos später als Basis für ein Wertgutachten hinzugezogen werden.

  • Es kann Vorort gleich bestimmt werden ob noch Reparaturen oder sonstige Anschaffungen getätigt werden müssen und was für Zusatzkosten dadurch entstehen.

 

Haben wir unsere Arbeit dann Vorort erledigt bekommt der Auftraggeber per Mail, WhatsApp, Skype oder durch andere Medienbereiche alles zugesendet.

Der Auftraggeber kann sich dann die Bilder und Videos anschauen und professionelle Kaufentscheidung treffen.Gibt der Auftraggeber uns dann die Freigabe zu Kauf seines Wunschfahrzeugs und sind all unsere Prüfarbeiten in Ordnung, geht es in die Preisverhandlungen über. Um den besten Preis für den Auftraggeber auszuhandeln hat sich in der Vergangenheit eine für beide Seiten fairer 50/50 Deal bewährt.Jeder Euro der vom Anfangspreis ausgehandelt wird, wird zwischen dem Auftraggeber und Redpoint aufgeteilt.

Mit diesem Abkommen profitieren beide Seiten von dem Auftrag.

Um das verständlich zu machen hier ein kleines Rechenbeispiel:

 

  • der Verkäufer möchte für das Fahrzeug 15000,-€

  • wir schaffen es den Preis um 2000,-€ zu reduzieren und einen Verkaufspreis von 13000,-€ für das Wunschfahrzeug zu erzielen

  • bleiben also 2000€ gegenüber dem Anfangspreis übrig

  • dieses wird jetzt zwischen beiden Parteien zu gleichen Teilen aufgeteilt

 

Da die persönlichen Meinungen bzgl. der Vorgehensweise bekanntlich verschieden sind, liegt die Kaufentscheidung für das Wunschfahrzeug immer beim Auftraggeber.


Dennoch berechnen wir für die Vorortbesichtigung ihres Wunschfahrzeug folgende Punkte

  • An- u. Rückfahrt zum Wunschfahrzeug 0,85€/km

  • Begutachtung, Hebebühne, Fotodokumentation und Verhandlungen 48,-€/h

Wie sich so eine Rechnung zusammensetz können sie Anhand der Musterrechnung sehen.

 

Sollte sich das Wunschfahrzeug außerhalb der deutschen Grenzen befinden, sprich das Fahrzeug kann nicht mit einer Autofahrt erreicht werden gibt es zwei Möglichkeiten,

  • Möglichkeit 1: Wir beauftragen unsere Vertrauensleute über die wir schon seit Jahren ausländische Fahrzeuge begutachten und importieren lassen, diese arbeiten nach von uns festgelegten Richt- u. Prüflinien und inspizieren das Wunschfahrzeug wie wir selbst. Ebenfalls werden auch die Fotodokumentationen wie gewohnt erstellt und zugesendet.

  • Möglichkeit 2:Wir Reisen persönlich zum Wunschfahrzeug und erledigen die gewünschten Formalitäten zum Kauf und Importieren.


In diesem Fall gilt der oben genannte Honorarsatz natürlich nicht mehr, es wird vorab mit dem Auftraggeber gemeinsam eine Pauschale für die Fahrzeugbesichtigung vereinbart.

Eine persönliche Bemerkung : Möglichkeit 1 ist Kostengünstiger bei gleicher Leistung.

Je nach Land und Ort von dem das Fahrzeug Importiert werden soll können unterschiedliche Zusatzkosten entstehen. Diese sind in den einzelnen Ländern verschieden und müssen separat angefragt werden.

 

  • Zoll und Zollpapiere
  • Transport Ausland bis Hafen
  • Verschiffung mit Container
  • Ladungsversicherung
  • Hafengebühr
  • Inland Transport bis Wunschort
  • Bei neueren Fahrzeugen die Landesübliche Mwst.

 

Das Abwicklungshonorar wird pauschal mit 680,-€ abgerechnet. (die oben aufgeführten Kosten sind nicht Bestandteil des Abwicklungshonorars)

Die Verschiffung wird per Container getätigt. Wir haben drei Auslands Speditionen mit denen wir zusammen Arbeiten und die unser Vertrauen haben. Je nach Fahrzeuggröße werden wir mit der Spedition zusammen die richtige Containergröße (Platzgröße im Container) ermittel um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden, bevor dann ihr Wunschfahrzeug auf Reisen geht kann der Auftragsgeber selbst entscheiden an welchen Hafen es angeliefert werden soll.

Eine allgemeine Vorabinformation, um die günstige Oldtimerimportsteuer für sich zu gewinnen, sollte das Fahrzeug mindestens 30 Jahre alt sein.

In diesem Fall zahlen sie als Auftraggeber nur 10% Zoll und 6% Einfuhrsteuer in Rotterdam und 7% Einfuhrsteuer in Bremerhaven auf Kaufpreis und Verschiffungskosten.

Bei Fahrzeugen die jünger als dreißig Jahre sind werden 16% Zoll und 21% Mehrwertsteuer in Rotterdam, 17% Zoll und 19% Mehrwertsteuer in Bremerhaven. (Angaben datieren aus dem Jahr 2017 und werden immer Aktualisiert.)


Je nach Größe und Länge des Fahrzeugs bekommt das Fahrzeug den Containerplatz S, M, L oder XL zugeteilt.

Kosten für die einzelnen Größen sind:

 

  • Größe S    1195,- €
  • Größe M   1295,- €
  • Größe L    1495,- €
  • Größe XL  1695,- €

 

Es kann auch ein halber Containerplatz gemietet werden, dieses bietet sich an wenn noch Ersatzteile und Zubehör mitgeliefert werden soll.

Der Preis hierfür beträgt 2195,- €. Die optionale Versicherung wie oben schon erwähnt ist zu empfehlen.Bei unseren Transporteuren gibt es zwei Optionen:

  • Option 1 ist gegen Untergang und Bergung des Schiffes und wird 1,5% vom Kaufpreis berechnet.
  • Option 2 ist gleich wie Option 1 hat aber zusätzlich die Beschädigung am Fahrzeug mit nur 500,- € SB enthalten.

Für Option 2 werden 2,5% vom Kaufpreis berechnet.Die Lieferzeit Ihres Wunschfahrzeugs beträgt in der Regel ca. 3-8 Wochen Weltweit.